Trendzement

Wissenswertes


TRENDZEMENT lässt sich fugenlos auf beliebig großen Flächen, ob Wand, Boden, Decke oder Möbelstück sehr dünn auftragen. TRENDZEMENT ist sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich geeignet.

Kreative Gestaltung und fugenlose Oberflächen in Betonoptik. So setzen Sie zeitlose Akzente. Den gestalterischen Möglichkeiten und bei der Farbauswahl sind keine Grenzen gesetzt. Egal ob auf Wänden, Böden, Nassbereiche, Altbeläge wie Fliesen, Arbeitsplatten, Waschbecken, Möbel, die Beschichtung ist auf fast allen Oberflächen möglich. Ideal geeignet für die Sanierung von Bädern und oder alten Fliesenbelägen. Mit Trendzement kann der alte, tragfähige Belag ganz einfach bestehen bleiben. Das Material zeichnet sich durch seine extrem feste aber trotzdem flexible Oberfläche aus.

Sie erhalten immer ein Unikat, keine Oberfläche trägt die gleiche Handschrift wie die andere. Der Verarbeiter hinterlässt zwangsläufig seine ganz persönliche Note.

Das mineralische Bindemittel TRENDZEMENT besteht überwiegend aus Zementklinker und anorganische Farbpigmenten. Der Zementklinker für TRENDZEMENT wird überwiegend Ton, Kalk und Lehm gebrannt und anschließend sehr fein gemahlen. Angemischt wird TRENDZEMENT mit einer Polymerdispersion, die unserem Material die besondere Härte und Widerstandfähigkeit verleiht. Die hervorragenden Hafteigenschaften von TRENDZEMENT auf nahezu jedem Untergrund machen unser Material zum universellen Einsatzmittel für fugenlose Gestaltung in Betonoptik. TRENDZEMENT bietet eine Fülle von Farbnuancen durch den Einsatz von farbechten und UV-beständigen Pigmenten. Das speziell für Trendzement abgestimmte Resin auf Polymerbasis ist der Garant für die hohe Abriebsfestigkeit und die enorme Strapazierfähigkeit.

TRENDZEMENT lässt sich auf beliebig großen Flächen auf Wand oder Boden verarbeiten. Wand- und Bodenbeläge mit TRENDZEMENT sind Pflegeleicht und können auf Wunsch wasserabweisend oder atmungsaktiv versiegelt werden. Für die optimale Deckung benötigt TRENDZEMENT nur 1-2mm Schichtstärke (je nach Applikationstechnik). Dadurch eignet sich TRENDZEMENT hervorragend zum Beschichten von Möbelflächen in Betonoptik. Einmal angemischt lässt sich TRENDZEMENT sehr lange verarbeiten 3-5 Stunden Tropfzeit. TRENDZEMENT lässt sich hervorragend versiegeln, ohne die Struktur und den farblichen Charakter der Beton- oder Rostoptik zu verlieren, wobei wir hier ausschließlich auf namhafte Hersteller vertrauen und die Produkte ausgiebig getestet werden. Mit hausüblichen Reinigungsmitteln lässt sich TRENDZEMENT problemlos sauber halten.

Reduzieren Sie Ihren Aufwand bei der Sanierung. Solange der Untergrund auf Wand und Boden tragfähig und fest ist, können Sie TRENDZEMENT direkt auftragen. Das arbeitsintensive und staubige Entfernen von Fliesen im Sanitär- und Küchenbereich kann somit entfallen.

Quelle ©TRENDZEMENT